Media Management and Delivery – Events

IBC 2018 - International Broadcasting Convention

Amsterdam / 14.9.2018 - 18.9.2018

Technologien zur A/V Analyse und Media Asset Management

 

Das Fraunhofer IDMT präsentiert zur IBC 2018 seine neuesten Technologien zur automatischen Metadaten-Extraktion und Fingerprinting für Media Asset Management. Integriert in bestehende Systeme und Anwendungen helfen sie Broadcastern und Archiven, das Potenzial ihres Contents voll auszuschöpfen.

Folgende Technologien werden auf der IBC 2018 vorgestellt:

  • Eine einzigartige Kombination von A/V-Matching- und Phylogenie-Analyse-Tools, mit deren Hilfe sich wiederverwendete Medieninhalte und Überschneidungen identifizieren lassen. Sie ermöglichen es außerdem, die Verarbeitungshistorie und die Beziehungen zwischen den verwendeten Inhalten zu verstehen und so zwischen Originalinhalten und transkodierten Inhaltskopien unterscheiden zu können.
  • Verschiedene Technologien zur Metadaten-Extraktion für die effiziente Annotation von A/V-Inhalten, z. B. Sprach- und Musikerkennung, Musikannotation und Ähnlichkeit, Video Motion Analysis, Shot Detection und Object- und Actor Recognition.
  • Verschiedene Komponenten zur automatischen Qualitätsprüfung von A/V-Inhalten, z. B. für die Erkennung von visuellen Artefakten wie Blockartefakte, Unschärfe, Ringing, Rauschen usw. und Audioartefakten wie Clipping, Dropout, Phasenverschiebung, Channel Similarity oder Low-Bitrate Encoding.
  • Audioforensik-Werkzeuge zur Erkennung der einzelnen Bearbeitungsschritte von beabsichtigter und unbeabsichtigter Audio-Bearbeitung und zur Unterstützung der Erkennung von manipuliertem Audiomaterial.
  • Eine Technologie zur Datenanalyse und -empfehlung unter Schutz der Privatsphäre, bei der virtuelle IDs stark von realen IDs in einem System entkoppelt werden.

Besuchen Sie uns am Fraunhofer-Stand 8.B80 und erfahren Sie mehr über die Technologien zur A/V-Analyse und Suche des Fraunhofer IDMT.

WSDB 2018 - Workshop Digital Broadcasting

Erfurt / 27.9.2018 - 28.9.2018

Der 15th Workshop Digital Broadcasting WSDB bietet Experten aus Industrie, Medien und Forschungseinrichtungen ein Forum, um aktuelle Themen und Projekte aus den Bereichen Digitaler Rundfunk und Multimedia-Dienste vorzustellen und zu diskutieren. Er findet vom 27. bis 28. September 2018 in Erfurt statt.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter www.idmt.fraunhofer.de/wsdb2018.  

Event Archiv

NAB 2018

Technologien für audiovisuelle Analyse und Media Asset Management

IBC 2017

Technologien für audiovisuelle Analyse und Media Asset Management

NAB Show 2017

  • Audio and Video Segment Matching
  • Automatic A/V Annotation
  • MICO: An Open-Source Framework for multi-modal Analysis
  • Automatic Quality Control (QC)

Hannover Messe

Akustische Überwachungssysteme für Produktionsprozesse und Produktqualität

Control 2017

Luftschallbasiertes Verfahren zur akustischen Qualitätskontrolle

  • Machine learning Algorithmen
  • Sichere Übertragung von akustischen Messdaten

CeBIT 2017

Akustische Überwachungssysteme für Produktionsprozesse und Produktqualität

Workshop Digital Broadcasting 2016

Workshop für Digitalen Rundfunk und Multimedia-Dienste

IBC 2016

Multimodale Medienannotation und -suche und A/V Analyzing Toolbox

  • Plattform für Cross-Media Analyse, Suche und Empfehlung

Business Unit Media Management and Delivery