FH Erfurt, Haus 9, 2. OG, Raum 9.2.02  /  3.11.2017, 18.00-24.00 Uhr

Lange Nacht der Wissenschaften in Erfurt

Das Fraunhofer IDMT zeigt zur Langen Nacht Der Wissenschaften in Erfurt an der FH Erfurt:

 

HOPSCOTCH

Dieses Lern- und Bewegungsspiel besteht aus einer Software und einer Sensormatte, die in neun Felder unterteilt und ähnlich einer Handytastatur gestaltet ist. Bei HOPSCOTCH werden die Nutzer animiert, Aufgaben wie z. B. Englisch-Vokabeln, Rechenaufgaben oder Gesundheitsfragen durch das Hüpfen auf die entsprechenden Felder der Matte zu lösen.

Songs2See

Mit Songs2See wird das Lernen eines Instruments kinderleicht. Die Software erweitert die Konzepte bekannter musikbasierter Videospiele und nutzt zur Eingabe echte Musikinstrumente statt Game-Controller. Der Nutzer wählt dafür beliebige Titel aus der eigenen Musiksammlung als Übungssongs aus, die er mithilfe der Software bearbeitet und anschließend mit seinem Instrument nachspielt und übt.

Experimento

Mach' mit beim Experimento-Game! In diesem Spiel dreht sich alles um die Themen Energie, Umwelt und Gesundheit. Dieses Serious Game wurde für die Siemens Stiftung entwickelt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 11-13 Jahren.