Wissenschaftliche Berater am Standort Oldenburg

Am Fraunhofer IDMT in Oldenburg arbeiten und forschen wir an zukunftsgerichteten Themen. Als Teil der Fraunhofer-Gesellschaft setzen wir in der angewandten Forschung wichtige Impulse für die Zukunft im Bereich der Hör-, Sprach- und Audiotechnologie sowie bei den Themen Mobile Neurotechnologie und der partizipativen Gesundheitsversorgung.

Um die Grundlagenforschung in die Praxis zu überführen, stehen uns die wissenschaftlichen Berater mit ihrer Expertise bei unseren wissenschaftlichen Projekten zur Seite. Über wissenschaftliche Kooperationen sind wir eng mit der Carl von Ossietzky Universität, der Jade Hochschule, der Hochschule Emden/Leer und weiteren Einrichtungen der Hörforschung verbunden. Das Fraunhofer IDMT ist zudem Partner im Exzellenzcluster »Hearing4all«. Kurze Wege und ein lebendiger Austausch sind auch darum unsere Stärken. Mit Hilfe der wissenschaftlichen Berater treiben wir dabei die Weiterentwicklung des Oldenburger Institutsteils voran und stärken unsere Unique Selling Points. 

 

Prof. Dr.-Ing. Jörg Bitzer

  • Professor für Audiosignalverarbeitung an der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
  • Audiosignalverbesserung

Prof. Dr. Stefan Debener

  • Professor für Neuropsychologie an der Universität Oldenburg
  • Mobile Neurotechnologie

Prof. Dr. Simon Doclo

  • Professor für Signalverarbeitung an der Universität Oldenburg
  • Akustische Erkennersysteme und akustische Sensornetzwerke
  • ein- und mehrkanalige Störgeräusch- und Nachhallunterdrückung

Prof. Dr.-Ing. Sven Carsten Lange

  • Professor für Produktionstechnik an der Hochschule Emden/Leer
  • Voice Controlled Production, Klick@MTI
  • Industriearbeitskreis »Audiotechnologie für die intelligente Produktion«

Prof. Dr. Steven van de Par

  • Professor für angewandte Physik und Akustik an der Universität Oldenburg
  • Psychoakustik
  • Klangqualität und Sprachverständlichkeit