Bausteine für die Medienwelt der Zukunft

Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Ab 2. Juni beeindruckt das Bochumer Planetarium seine Gäste mit neuer 3D-Klangqualität.
© Stadt Bochum, Presseamt

Aktuelles

weitere Meldungen

Webtracking Widerspruch

Social Bookmarks