»KI im Ohr« – Podcast mit Dr. Jan Rennies-Hochmuth

Aktuelles /

Das Hearable für den smarten Industriearbeitsplatz soll die Zusammenarbeit zwischen Menschen und Maschinen verbessern. In Bereichen, in denen ohnehin ein Gehörschutz getragen wird, bietet es zugleich eine KI-Plattform für verständliche Kommunikation, Sprachsteuerung und Sprachdokumentation sowie ein akustisches Monitoring für die Qualitätskontrolle. »Alles, worauf sich der Mensch mit dem Ohr konzentrieren kann, kann man auch einer Maschine beibringen«, erklärt Dr. Jan Rennies-Hochmuth, Leiter der Gruppe Persönliche Hörsysteme in Oldenburg, im Fraunhofer Podcast.

Der komplette Podcast ist hier verfügbar.