Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Neue Interviewreihe: Forschung im Dialog

Dr. Jan Rennies-Hochmuth spricht in dieser Woche über unterschiedliche Klangpräferenzen von Mensch zu Mensch und das Leitbild »Besseres Hören für Jedermann«.

mehr Info

Rückblick zur Ilmenauer Talent-School 2019

Die elfte Talent-School des Fraunhofer IDMT ist schon wieder Geschichte – eine weitere Erfolgsgeschichte. Hier geht´s zum Rückblick.

mehr Info

Neue Interviewreihe: Forschung im Dialog

Wie kann die Echtheit von Informationen verlässlich bewertet werden? Patrick Aichroth spricht im Interview über Verfahren zum Aufspüren von Manipulationen in Audiodateien.

mehr Info

Neue Interviewreihe: Forschung im Dialog

Dieses Mal im Interview: Dr.-Ing. Insa Wolf, Gruppenleiter am Fraunhofer IDMT in Oldenburg. Sie spricht über das EEG-Labor zum Mitnehmen

mehr Info

Trendartikel: Die Wünsche des Radiohörers

Zur IBC 2019 erschien in der »Trendbroschüre Digitale Medien Ausgabe 9« der Fraunhofer Allianz Digital Media ein Artikel zu hybriden Empfehlungssystemen für personalisierte Radio- und Fernsehprogramme.

mehr Info

Aktuelle Presseinformationen

29.10.2019

Hacken für die Hearables der Zukunft!

Am 8. und 9. November lädt das Team rund um das Projekt »Hear How You Like To Hear« Expertinnen und Experten aus den Bereichen Hacking, Wissenschaft, Kunst, Gesundheit und Making nach Berlin ein. Das Ziel des Treffens ist es, gemeinsam neue Ideen für das individuelle Hören von morgen zu entwickeln. Dabei können Prototypen für ein Hearable, also ein Wearable für das Ohr, entstehen. Das Citizen-Science-Projekt wird vom Fraunhofer IDMT koordiniert. Der Hackathon ist kostenlos.
Read more

2.10.2019

Nach dem ARD/ZDF Förderpreis »Frauen + Medientechnologie« 2019 jetzt der Fraunhofer ICT Dissertation Award!

Schon wieder eine Auszeichnung für Dr.-Ing. Anna Kruspe, Alumna des Fraunhofer IDMT. Nachdem Sie am 6. September 2019 bereits mit dem ARD/ZDF Förderpreis »Frauen + Medientechnologie« 2019 ausgezeichnet wurde, bekam sie am 26. September 2019 Uhr im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik an der Universität Kassel den ICT Dissertation Award des Fraunhofer-Verbunds IUK-Technologie überreicht. Der mit 5000 Euro dotierte 1. Platz ging an die junge Wissenschaftlerin für ihre Dissertation zum Thema »Application of Automatic Speech Recognition Technologies to Singing«. Die Dissertation entstand am Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie und der Technischen Universität Ilmenau.
Read more

1.10.2019

Prof. Dr.-Ing. Joachim Bös wird neuer geschäftsführender Institutsleiter

Prof. Dr.-Ing. Joachim Bös ist seit 1. Oktober 2019 neuer geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer IDMT. Er übernimmt damit die Leitung von Prof. Dr.-Ing. Udo Bechtloff, der das Institut kommissarisch seit Februar 2018 geleitet hat und zum 31. Oktober 2019 verlässt. Neben der Institutsleitung wird Joachim Bös auch als neu berufener Professor das Fachgebiet »Industrielle Anwendungen von Medientechnologien« an der Fakultät für Maschinenbau der Technischen Universität Ilmenau aufbauen. Bisher war er an der Technischen Universität Darmstadt als Akademischer Direktor und stellvertretender Leiter des Fachgebiets Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Maschinenakustik SAM tätig.
Read more

9.9.2019

Fraunhofer stellt KI-basierte Content-Analyse-Tools auf der International Broadcasting Convention IBC 2019 vor

Intelligente Medienarchive, Untertitel in Echtzeit oder Programmanalysen: Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz lassen sich Medieninhalte gezielt analysieren. Das erleichtert nicht nur Medienschaffenden die Arbeit, sondern hilft dabei, Mediennutzern individuell zugeschnittene Programminhalte anzubieten – und dabei den Datenschutz der Menschen zu wahren. Auf der IBC 2019 vom 13. bis 17. September stellen die Fraunhofer-Institute für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS und für Digitale Medientechnologie IDMT ihre Content-Analysetools am Fraunhofer-Stand in Halle 8 (B80) vor.
Read more
 

Neue Interviewreihe

Forschung im Dialog

Dr. Jan Rennies-Hochmuth, Gruppenleiter »Persönliche Hörsysteme«, erläutert die Bedeutung von Lösungen für individuelle Hörpräferenzen. Denn »Jeder hört anders gut«.

 

Neue Interviewreihe

Forschung im Dialog

Patrick Aichroth ist Leiter der Gruppe »Media Distribution and Security« am Fraunhofer IDMT. Mit seinem Team entwickelt er technologische Verfahren zum Aufspüren von Manipulationen in Audiodateien.

 

Fraunhofer IDMT

Ehrenbergstraße 31
98693 Ilmenau
Telefon +49 3677 467-314
Fax +49 3677 467-467

 

Social Media

Für Neuigkeiten und aktuelle Informationen folgen Sie uns auf:

 

Unser Rückblick auf den zweiten Technologietag

Das war der 2. Technologietag des Fraunhofer IDMT am 1. Oktober 2019 in Erfurt zum Thema: Qualitätssicherung = Akustik + Künstliche Intelligenz!?

Veranstaltungen und Messen

FUTURAS IN RES

Am 21. und 22.11.2019 diskutieren wir auf »FUTURAS IN RES« mit internationalen Experten aus Forschung, Wirtschaft und Gesellschaft die neuesten Entwicklungen und das Zukunftspotenzial von KI.

Hack for ears

Am 8. und 9. November lädt das Team rund um das Projekt »Hear How You Like To Hear« Expertinnen und Experten aus den Bereichen Hacking, Wissenschaft, Kunst, Gesundheit und Making nach Berlin ein. 

Webtracking Widerspruch

Auf dieser Website werden mittels des WiredMinds Services (www.wiredminds.de) Daten in anonymisierter Form zur kontinuierlichen Optimierung und zur Analyse unseres Webangebotes erhoben und weiterverarbeitet. Wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link.