Aktuelle Pressemitteilungen

Abbrechen
  • Vom 11. bis 14. Oktober 2018 findet die mittlerweile 10. Fraunhofer-Talent-School »Medien und Technologie« des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie IDMT statt. Im Jubiläumsjahr bietet das Ilmenauer Forschungsinstitut wieder drei anspruchsvolle Workshops für technikinteressierte Jugendliche der 9. bis 13. Klasse an. Betreut werden die Teams von wissenschaftlichen Mitarbeitern des Fraunhofer IDMT und der TU Ilmenau. Die jungen Talente können sich bis Ende August für einen der 30 begehrten Plätze bewerben. Neu in diesem Jahr: die Jugendlichen haben die Möglichkeit, vor dem offiziellen Start der Talent-School einen Schnupperstudientag an der TU Ilmenau zu erleben.

    mehr Info
  • Auf dem Fraunhofer-Gemeinschaftsstand C22 in Halle 2 zeigt das Fraunhofer- Institut für Digitale Medientechnologie IDMT vom 23. bis 27. April 2018 sein Verfahren zur akustischen Zustandsüberwachung und Qualitätssicherung für die industrielle Fertigung. Damit ist eine dauerhafte Überwachung von Produktionsanlagen sowie die Kontrolle und Sicherung der Produktqualität möglich. Ausfälle und Ausschuss können durch den Einsatz des nachrüstbaren Verfahrens vermieden werden.

    mehr Info
  • © Fraunhofer IDMT

    Das Fraunhofer IDMT zeigt auf der Hannover Messe vom 23. bis 27. April 2018 den Prototypen eines neuen kognitiven Systems zur vorausschauenden Wartung (Predictive Maintenance) von Produktionsanlagen (Halle 2, Stand C22). Intelligente akustische Sensoren verarbeiten batteriebetrieben an Ort und Stelle Audiosignale von Maschinen und Anlagen. Aus den Informationen, die drahtlos an eine Auswerteeinheit weitergeleitet werden, lassen sich Rückschlüsse auf den Zustand der Fertigungsanlagen ziehen und mögliche Schäden vermeiden. Industriekunden profitieren von einer kostengünstigen, skalierbaren und datensicheren Industrie 4.0-Lösung, die Ausfallzeiten gering hält.

    mehr Info
  • Bremen/Oldenburg, 29. März 2018. Mit dem neuen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen unterstützt und fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in ihrem Digitalisierungsstand, um diesen durch individuelle Unterstützungsmaßnahmen zu erhöhen. Zum Kick-off am Montag, den 9. April 2018 um 13 Uhr, lädt das Bremer Kompetenzzentrum und der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen ins BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik ein.

    mehr Info
  • Die Fraunhofer-Institute für Digitale Medientechnologie IDMT und Siliziumtechnologie ISIT stellen auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DAGA) vom 19. bis 22.3. in München der Fachwelt die ersten integrierten Miniaturlautsprecher auf MEMS-Basis vor. Diese sollen zukünftig für mobile Kommunikationsgeräte, Kopfhörer und Hörgeräte eingesetzt werden. Bei einer Fläche von gerade einmal 4x4 Millimetern decken sie als Ein-Wege-System den Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz ab und erzielen bei der In-Ohr-Anwendung einen Schalldruckpegel von 110 dB. Mit einer Reduzierung der Bandbreite sind sogar bis zu 135 dB möglich.

    mehr Info
  • Vom 11. bis 14. März 2018 präsentiert sich das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie gemeinsam mit den Profis für 360° VR- und AR-Erlebniswelten, der MediaApes GmbH und der Aspekteins GmbH, auf der SXSW 2018 in Austin (Texas). Das Ilmenauer Forschungsinstitut ist Teil der knapp 1000 Teilnehmer umfassenden deutschen Fachdelegation, bestehend aus Start-Ups, Unternehmen und Kreativschaffenden, die sich auf der renommierten Kreativkonferenz dem internationalen Fachpublikum präsentieren.

    mehr Info