Smart Speaker mit Fraunhofer-Technologie auf IFA 2019

Pressemitteilung / 5.9.2019

Auf der IFA 2019 startet der Verkauf des Smart Speakers der Telekom. Die Audiosystemtechnologie und Teile der Spracherkennung stammen vom Fraunhofer IDMT in Oldenburg.

© Deutsche Telekom

Mit Mikrofon- und Audiotechnologie aus Oldenburg: Der Verkauf des Smart Speaker der Telekom startet auf der IFA 2019.

Bei der Entwicklung des Smart Speakers kooperierte der Institutsteil Hör-, Sprach- und Audiotechnologie des Fraunhofer Instituts für Digitale Medientechnologie in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Telekom. Von der Ideenfindung und ersten Demonstratoren bis hin zum akustischen Selbsttest des Gerätes für die End-of-Line Kontrolle brachte der Oldenburger Institutsteil Expertise und innovative Technologien ein.

Vor welchen Herausforderungen die Oldenburger Hörexperten dabei standen wurde im vergangenen Jahr in einem Film dokumentiert, den Sie sich hier anschauen können.