Individueller Klangkomfort im Fahrzeuginnenraum

Aktuelles /

Die Hörwahrnehmung jedes Menschen ist individuell. Um Audiowiedergaben im Auto auf eigene akustische Vorlieben einstellen zu können, haben wir das »YourSound«-Verfahren entwickelt. Dadurch lassen sich die individuellen Wünsche der Fahrzeuginsassen einfach anpassen - auch ohne Kenntnisse von Pegeln oder Frequenzen.

Im Fahrzeug bergen unzureichende Usability und eine starke Höranstrengung unnötige Sicherheitsrisiken. Diese lassen sich durch ein intuitives User Interface minimieren. Denn für Komfort im Fahrzeug ist nicht nur eine bessere akustische Verständlichkeit wichtig, sondern auch wenig Bedarf an händischer Anpassung.

Die Fraunhofer-Allianz Verkehr berichtet über das »YourSound«-Verfahren (S.5). Neben »YourSound« finden Sie dort auch weitere verkehrsrelevante, spannende Themen.