Berlin  /  29.6.2018  -  1.7.2018

hack4ears

© CC BY-SA 3.0 DE, Marc René Schädler

Liebe bürgerschaftlichen Forscher, liebe Maker!  

Was stellst Du Dir unter dem Wort Hearable vor? Wie sieht für Dich die Zukunft des Hörens aus, und wie fühlt sie sich an? Was ist Dir im Alltag wichtig?

Das Projekt "Hear How You Like To Hear" am Fraunhofer IDMT in Oldenburg lädt alle Interessierten herzlich ins Fab Lab Berlin zum Hearable-Hackathon ein, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Start ist am Freitag, den 29.06.2018. Nimm teil und kreiere Ideen für die Hearables und Co. von morgen!

Ob Du aus den Bereichen IT, Design oder Sound kommst oder das Thema einfach nur spannend findest: Es bleibt Dir in diesem Hackathon überlassen, ob Du über individualisierte Alltagslösungen nachdenkst, neue Designs entwirfst oder deiner Phantasie für futuristische Lösungen freien Lauf lässt. Lasercutter, 3D Drucker, Modellbaumaterial und Werkzeug stehen Dir vor Ort zur Verfügung.

Eine Jury prämiert die drei besten Ideen. Die Gewinner und auch die nicht prämierten Ideen veröffentlichen wir auf der Fraunhofer IDMT-Webseite, der Citizen Science Plattform »Bürger schaffen Wissen« und Careable.org.

Veranstaltungsort ist das Fab Lab Berlin, Prenzlauer Allee 242,10405 Berlin. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenfrei.