ISAAC - Eigene KI-Modelle trainieren, Qualitätskontrolle verbessern

Wenn industrielle Fertigungsprozesse hörbar sind, so lässt sich die Qualität dieser Prozesse anhand ihre Klangeigenschaften beurteilen. Der erfahrene Maschinenbediener hört, ob ein Fertigungsprozess gelingt und ist somit ein wichtiger Teil der Qualitätskontrolle. Durch die steigende Automatisierung entstehen jedoch neue Herausforderungen für das Qualitätsmanagement in der Industrie. Prüfaufgaben werden komplexer und geschultes Personal seltener. Wie können Produktionsbetriebe auf die voranschreitende Automatisierung ihrer Qualitätskontrolle reagieren, ohne dass der geübte Facharbeiter überlastet ist? Und wie viel KI-Expertise ist notwendig, um eine automatisierte Qualitätsanalyse anwenden und die Ergebnisse richtig interpretieren zu können? Viele Industriebetriebe stehen vor genau diesen Fragestellungen.

ISAAC - Industrial Sound Analysis for Automated Quality Control

Mit ISAAC bietet das Fraunhofer IDMT ein Werkzeug für die automatische Analyse von Industriegeräuschen mittels KI. Das Software-Framework enthält vorgefertigte KI-Modelle und Methoden aus dem Bereich der Analyse akustischer Sensordaten. Auch Anwender ohne KI-Expertenwissen können dieses Audioanalyse-Werkzeug nutzen, um schnelle und verlässliche Ergebnisse für ihre Qualitätssicherung zu erreichen und zeitnahe Entscheidungen hinsichtlich der Qualitätsbeurteilung zu treffen.

ISAAC kann über einen Browser bedient werden; die für die Analyse ausgewählten akustischen Sensordaten lassen sich einfach und sicher importieren. Nutzer können die im Framework enthaltenen vorgefertigten KI-Modelle ausprobieren, über ein intuitiv bedienbares Interface editieren und für ihre eigenen akustischen Prüfaufgaben anwenden. Das übersichtliche Dashboard gibt je nach Anwendung einen Überblick über ihre Live-Daten sowie einfließende Sensordaten und hilft bei weiteren Analysen.

  • In-line testing von Fertigungsprozessen
  • Predictive Maintenance von Maschinen und Anlagen
  • End-of-line testing industrieller Erzeugnisse

  • Import von akustischen Zeitsignalen in verschiedenen Formaten, z.B. als Wave-Datei
  • Konfiguration spezifischer Extraktions- und Modellparameter
  • Automatische Vorauswahl geeigneter Audioanalysewerkzeuge und KI-Modelle
  • Gehosted durch das Fraunhofer IDMT mit sicherem Datenstandort
  • Serversoftware für internen Betrieb
  • Evaluierung und Export von Modellen und Analyseergebnissen

Demo über das Software-Framework ISAAC

  • Automatische Klassifizierung und Analyse von Industriegeräuschen
  • Vorgefertigte KI-Modelle aus dem Bereich der Audioanalyse
  • Visualisierung von Analyseergebnissen mit einfacher Exportmöglichkeit
  • Einfache Integration der entstandenen KI-Modelle in die eigene Qualitätskontrolle

Einblicke in die Benutzeroberfläche

Geschäftsfeld Industrial Media Applications

Weitere Produkte und Dienstleistungen des Geschäftsfelds.

Informationsmaterial