Infoabend  /  7.2.2019, 17:00 - 20:00 Uhr

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0

Eine Veranstaltung des Automotive Nordwest e.V.
und dem Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT in Oldenburg

in Kooperation mit:
Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum in Bremen
Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD in Rostock
Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Bremen

Die Automobilwirtschaft ist eine der Kernbranchen der Region Nordwest und geprägt durch ein starkes Netzwerk von Kompetenzträgern aus Produktion, Logistik, Entwicklung, Finanzierung, wissenschaftlichen Einrichtungen und Verbänden.

Bei so viel Know-how ist es wenig verwunderlich, dass die Digitalisierung in der Automotive Branche einen Schlüsselfaktor darstellt. Innovative Technologien ermöglichen effizienteste Produktionsbedingungen und die Mobilität der Zukunft.

Intelligente Sensorik ist dabei wohl einer der spannendsten Themenbereiche in der Weiterentwicklung der Mensch-Maschine-Interaktion und Automation. Autonomes Fahren, „Das hörende Auto“ oder auch sicherere Produktionsergebnisse durch akustische Ereigniserkennung und geschickte Bildverarbeitung sind nur einige der aktuellen Entwicklungsansätze.

Klingt interessant? Dann verpassen Sie nicht die aktuelle Veranstaltung des Automotive Nordwest e.V. und des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie IDMT in Oldenburg!

Begegnen Sie Digitalisierungs-Experten auf Augenhöhe, erleben Sie packende Vorträge mit Weitblick und lernen Sie Mitglieder oder Interessierte des Branchennetzwerks bei kulinarischen Köstlichkeiten besser kennen.

Schaffen Sie nachhaltige Mehrwerte für Ihr Business und die Region Nordwest auf dem Weg zum digitalen Vorreiter!