Intelligente Ansteuerung und Design akustischer Wandler

Im Fokus der Forschungsarbeiten im Bereich intelligenter Aktor-Sensor-Systeme stehen insbesondere (MEMS-)Lautsprecher und Mikrofone, aber auch darüber hinaus. Aktuelle Entwicklungen beschäftigen sich mit adaptiven Signalverarbeitungsalgorithmen für die intelligente Regelung von Aktoren und Aktornetzwerken sowie die Signalvorverarbeitung für Sensoren unter Nutzung von KI-basierten Methoden und Domänenwissen.

Im Lautsprecherbereich ist die Miniaturisierung ist eine der großen Herausforderungen, wenn es um die Effizienz eines Lautsprechers geht. Dieser Herausforderung begegnet das Fraunhofer IDMT mit der Entwicklung intelligenter Ansteuerungsalgorithmen für energieeffiziente und miniaturisierte Lautsprecher. Innovative Lautsprecher auf Basis mikroelektromechanischer Systeme, so genannte MEMS-Lautsprecher, bieten hier ein unübertroffenes Potenzial, wenn es um eine hohe Wiedergabetreue bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch geht. Gemeinsam mit den Fraunhofer-Instituten ISIT und IPMS entwickelt das Fraunhofer IDMT verschiedene MEMS-Lautsprecher und sorgt mit intelligenten Signalverarbeitungsalgorithmen für hervorragenden Klang bei maximaler Leistungsfähigkeit.

Mit seiner langjährigen Expertise im Bereich Lautsprecherentwicklung ist das Fraunhofer IDMT außerdem Ihr Ansprechpartner für die klangliche Optimierung elektroakustischer Lautsprecher und wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Lautsprechertechnologien, vom Einzellautsprecher über Lautsprecherarrays (z. B. für Beamforming) bis hin zu Multikanal-Lautsprechersystemen (z. B. für 3D-Audio).  

Märkte und Branchen

  • Professional Audio
  • Unterhaltungselektronik

Ausstattung

Wir verfügen über hochmodern ausgestattete Spezialräume und Labore, um vielfältigste akustische Messungen und Untersuchungen zu ermöglichen. Kontaktieren Sie uns gern!

Wege der Zusammenarbeit

  • Auftragsforschung bis zur Prototyperstellung
  • Forschungskooperationen
  • Lizenzen für Technologien und Systeme
  • Erstellung von Gutachten und Studien

Leistungen

  • Entwicklung adaptiver Signalverarbeitungsalgorithmen
  • Design von Lautsprechergehäusen
  • elektroakustische Charakterisierung, Modellierung und Simulation von Lautsprechern für verschiedene Anwendungsbereiche zur Optimierung Ihrer Produkte
Detailansicht und Simulation eines piezoelektrischen MEMS-Lautsprechers
Detailansicht und Simulation eines piezoelektrischen MEMS-Lautsprechers zur Untersuchung thermoviskoser Effekte auf das vibroakustische Resonanzverhalten der Piezoaktoren
Teilausschnitt und Simulation eines elektrostatischen MEMS-Lautsprechers
Teilausschnitt und Simulation eines elektrostatischen MEMS-Lautsprechers zur Untersuchung des Einflusses von Reibungsverlusten bei Kleinstgeometrien auf die akustische Abstrahlung
Querschnitt und Simulation eines elektrodynamischen Breitbandlautsprechers
Querschnitt und Simulation eines elektrodynamischen Breitbandlautsprechers zur Untersuchung des vibroakustischen Verhaltens sowie der resultierenden Schallabstrahlung

Produkte

 

Flachlautsprecher

Überzeugende Wiedergabequalität, geringer Platzbedarf und flexibles Design

 

Personal Sound Zones

Persönliche Hörzonen für individuellen Hörkomfort

Forschung

 

Forschungsprojekt

ReinluftAkustik

Akustische Optimierung kompakter Lüftungssysteme und Luftreinigungsgeräte

 

Forschungsprojekt

Metavib

Metamaterialien zur Beeinflussung der Vibroakustik mittels Resonatoreffekt

Fachartikel

»MEMS-Lautsprecher – ein Paradigmenwechsel«

Lesen Sie mehr zum Potenzial der MEMS-Lautsprechertechnologie im Akustik Journal der DEGA (Ausgabe Nr. 01/20).

Forschungsprojekt

HiperSound

Entwicklung kosteneffizienter und leistungsfähiger MEMS-Lautsprecher auf Basis CMOS-kompatibler Technologien

Forschungsprojekt

Smart Speaker

Entwicklung von MEMS-basierten, intelligenten Audiowiedergabesystemen für mobile Geräte

 

 

Einblick in unsere Forschung

Kleiner Chip – Großer Klang

Im Interview mit Dr.-Ing. Daniel Beer über eine wenige Millimeter große Audiorevolution: den MEMS-Lautsprecher.